Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Kontoeröffnung für Kunden MIT Online-Banking
 


Kontoeröffnung für Kunden OHNE Online-Banking
und Neukunden
 

Unsere BLZ & BIC
BLZ66650085
BICPZHSDE66XXX

Sparkasse Pforzheim Calw
Poststr. 3
75172 Pforzheim

Vorteile

Eine alternative Anlageform als krisensicherer Baustein

  • Gebührenfrei: Sie zahlen weder Mehrwertsteuer noch Kontoführungsgebühren
  • Bei Einmalkäufen: mindestens 5.000 Euro
  • Geringe Spanne zwischen An- und Verkaufspreis
  • Einfache, schnelle Disposition

An- und Verkauf

Sie können Ihr Gold jederzeit zum aktuellen Kurs kaufen oder verkaufen.

Kein Barrenkauf nötig

Damit schalten Sie Diebstahl-, Transport- und Echtheitsrisiken aus.

Barren bereitstellen

Eine Bereitstellung von Barren ist gegen Gebühr physisch möglich.

Wichtige Informationen

Das Produktinformationsblatt für das Anlagegoldkonto.

Weltspartags-Angebot: gratis Silberbarren*  Gültig vom 01. bis 31.10.2019

Für alle bis 27 Jahre

  • Ab einem Mindestumsatz von 2.500 €
  • Ab 2.500 € erhalten Sie einen 20 g Silberbarren gratis
  • Abschluss in der Filiale

Für alle ab 28 Jahren

  • Ab einem Mindestumsatz von 5.000 €
  • Je 5.000 € erhalten Sie einen 20 g Silberbarren gratis
  • Abschluss in der Filiale oder online möglich

* Die Aktion läuft vom 1.10. - 31.10.2019 und nur solange der Vorrat reicht!

FAQs

FAQs

Wie kann ich ein Anlagegoldkonto eröffnen?

Klicken Sie einfach auf den roten Button "Konto jetzt online eröffnen" oder klicken Sie hier.

Wie wird das Anlagegoldkonto geführt?

Das Anlagegoldkonto erfasst den Auslieferungsanspruch in Gramm.

Wie erfolgt die Bezahlung des Anlagegoldes?

Falls Sie bei der Sparkasse Pforzheim Calw ein Girokonto haben, rechnen wir Ihre Anlagegoldtransaktionen direkt darüber ab. Ansonsten erhalten Sie bei Ihrem Kauf eine Rechnung auf dem Postweg mit den Kontoangaben für Ihre Zahlung per Überweisung an uns. Der Betrag wird zwei Tage nach Geschäftsabschluss fällig. Bei Verkäufen Ihrerseits schreiben wir den erlösten Gegenwert auf dem im Eröffnungsantrag unter Kapitalverrechnungskonto angegebenen Konto gut.

Ist das Anlagegoldkonto ein Depot?

Nein, das Anlagegoldkonto ist ein Konto, auf dem Ansprüche aus dem Kauf und Verkauf sowie aus Ein- und Auslieferung von Anlagegold verbucht werden. Das erworbene Anlagegold stellt kein Sondervermögen dar. Sie haben einen Auslieferungsanspruch auf physisches Anlagegold in Barrenform.

Ist der Kauf von Gold eine sichere Anlage?

Goldgeschäfte sind wegen ihrer spezifischen Merkmale mit speziellen Risiken behaftet. Insbesondere sind die Risiken im Kursänderungsrisiko zu sehen. Gold unterliegt Preisschwankungen, die durch die Entwicklungen auf den Finanzmärkten bedingt sind und im Einzelfall zu erheblichen Verlusten führen können. Die Sparkasse hat auf diese Preisschwankungen keinen Einfluss. Vom Kunden in der Vergangenheit erwirtschaftete Erträge aus Goldgeschäften sind kein Indikator für künftige Erträge oder Wertsteigerungen.

Zwischen welchen Barrengewichten kann ich wählen?

Folgende Barrengewichte stehen grundsätzlich bei einer physischen Bereitstellung zur Verfügung: 1 gr., 5 gr., 10 gr., 20 gr., 50 gr., 100 gr., 250 gr., 500 gr., 1000 gr. Gold. Bitte beachten Sie, dass nicht zu jeder Zeit und in jedem beliebigem Umfang immer alle Barrengrößen verfügbar sind und dadurch ggf. Lieferzeiten entstehen können. Bei Auslieferung fallen zusätzliche Barrenkosten an. Ein Anspruch auf Lieferung von Goldmünzen besteht nicht.

Kann ich mein erworbenes Anlagegold per Lieferung nach Hause erhalten?

Nein, grundsätzlich stellen wir die Barren in unserer Hauptstelle in Pforzheim oder auf einer Filiale der Sparkasse Pforzheim Calw zur Abholung bereit. Nach Absprache und gegen Transportkosten können wir die Lieferung auch an Ihre örtliche Sparkassen-Filiale im gesamten Bundesgebiet senden.  

Auf welchen Wegen werden Anlagegoldkäufe / -verkäufe bei der Sparkasse Pforzheim Calw getätigt?

Um immer aktuelle Preise zu gewährleisten, werden Käufe bzw. Verkäufe grundsätzlich telefonisch getätigt. Sie erreichen uns hierzu börsentäglich (außer an Feiertagen in Baden-Württemberg) durchgängig von 8 – 17 Uhr.

Welche Auftragsgrößen können erteilt werden?

Die Mindestordergröße beträgt 5.000 Euro pro Transaktion. Ab 5.000 Euro können Sie jede gewünschte Größenordnung handeln.

Können Käufe auf Dollarbasis erfolgen?

Nein, die Abrechnung erfolgt ausschließlich in Euro.

Wie erfolgt die Legitimation zur Eröffnung eines Anlagegoldkontos?

Die Bestätigung der Legitimation können Sie unter Vorlage Ihres Ausweisdokuments und des Anlagegoldkonto-Eröffnungsantrags bei Ihrer Bank oder Sparkasse einholen.

Alternativ können Sie dies per Videolegitimation durchführen. Weitere Informationen zur Videolegitimation finden Sie hier.

Fallen für das Anlagegoldkonto Gebühren an?

Die Kontoführung des Anlagegoldkontos ist derzeit vollständig kostenfrei. Lediglich bei Barrenauslieferung fallen Gebühren als Formkosten an.

Hinweise zur Einlagensicherung

Die Sparkasse Pforzheim Calw gehört dem Sicherungssystem der DeutschenSparkassen-Finanzgruppe an. Weitere Hinweise erhalten Sie unter Nr. 28 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder über des DSGV.

Bitte beachten Sie:
Das Anlagegoldkonto unterliegt nicht der gesetzlichen Einlagensicherung. Unabhängig davon existiert die Institutssicherung der Sparkassen-Finanzgruppe. Durch diese soll der Entschädigungsfall vermieden und die Geschäftsbeziehung zum Kunden fortgeführt werden.

Alle anzeigen
i