Anmelden
DE
Überblick

Der Grundstein für die finanzielle Zukunft 

  • Für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre
  • Schritt für Schritt erlernt Ihr Kind den verantwortungsbewußten Umgang mit Geld
  • Inkl. Guthabenverzinsung
  • plus card - das Bonusprogramm mit vielen Rabatten
  • Fun- & Action-Programm mit Veranstaltungen und Mehrwerten

Sicherheit steht an erster Stelle

Das Konto wird auf Guthabenbasis geführt. Überziehungen sind nicht möglich

Das Konto wächst Stufe um Stufe

Je nach Alter und Bedürfnissen Ihres Kindes „wachsen“ die Möglichkeiten dieses Kontos: Zu Beginn als reines Sparkonto geführt, wird es später zum flexiblen Taschengeldkonto und zuletzt zum vollwertigen Girokonto.

Die Kontonummer bleibt stets die Gleiche.

Fun- & Action-Programm

Mit der Sparkasse etwas erleben. Für Kinder und Jugendliche von 6 - 17 Jahre

Für Babys und Kinder bis ca. 5 Jahre

Sparen für die Zukunft

Das Starterkonto - ideal ab der Geburt.
 

  • Sparkonto mit Guthabenverzinsung
  • Flexibel nutzbar für regelmäßige Sparraten oder Einmalbeträge
  • Jederzeit verfügbar
  • plus-card-Bonusprogramm

Verfügungen sind in der Spar-Phase ausschließlich durch die Eltern möglich. Damit behalten Sie stets den Überblick.

Für Kinder bis ca. 9 Jahre

Sparen und das Taschengeld selbst verwalten

Spielerisch den verantwortungsbewussten Umgang mit Geld lernen!

 

 

Zur Sicherheit

Das Maximalguthaben in der Spar- und Taschengeld-Phase beträgt 250,- €. Damit ist sichergestellt, dass Kinder selbstständig keine hohen Verfügungen tätigen können. Abhebungen im Rahmen des Taschengeldes finden ausschließlich am Schalter bei unseren Mitarbeitern statt – nicht am Automaten. Überziehungen sind generell nicht möglich.

Für Jugendliche bis 17 Jahre

Jetzt kann das eigene Banking beginnen

Unsere Empfehlung wenn Ihr Kind selbständiger wird.
 

 

Zur Sicherheit

Auch wenn das Konto nun vom Taschengeldkonto zum Girokonto wechselt: Wir führen das Konto auf Guthabenbasis. Überziehungen sind generell nicht möglich.

Details

Mit Regeln und Grenzen den Überblick bewahren

Alles im Blick

Wann Ihr Kind reif für die nächste Stufe ist und wie viel es selbständig darf, bestimmen Sie als Eltern.

Abhebungen sind begrenzt

Das Maximalguthaben in der Spar- und Taschengeld-Phase beträgt 250,- €. Damit ist sichergestellt, dass Kinder selbstständig keine hohen Verfügungen tätigen können.

Taschengeld verwalten

Abhebungen im Rahmen des Taschengeldes finden ausschließlich am Schalter bei unseren Mitarbeitern statt. Innerhalb der nächsten Stufe ist dies auch am Geldautomat möglich.

Mit red young für später sparen

Eng verbunden

Das red-young-Bildungssparen bildet einen guten Grundstein für Ausbildung und Studium. Mit bis zu 150 Euro Bildungsprämie.

Wer zahlt den Führerschein?

Sparen Sie heute und verwirklichen Sie Ihrem Kind den Traum eines Moped- oder Autoführerscheins.

Sie haben die Wahl

Verschaffen Sie sich einen Überblick, welche weiteren Kontomodelle es gibt.

Cookie Branding
i